Ein neues Leben wagen

Ein neues Leben wagen

Schritt ins neue Leben

Etwas Neues zu tun, etwas zu wagen, die ausgetretenen Wege zu verlassen – all das braucht Kraft. Bestimmt haben Sie das auch schon erlebt.

Dabei kämpft man nicht nur gegen die eigenen inneren Widerstände, sondern auch gegen den Widerstand der eigenen Familie und der Freunde. Alle möchten, dass man so bleibt wie man ist, und auch weiterhin das tut, was man schon immer getan hat.

Leider hilft das nicht weiter, wenn Sie in einer Situation stecken, aus der Sie heraus wollen. Wenn Sie wachsen wollen, und etwas Neues tun wollen, das Ihrem inneren Bedürfnis entspricht.

Ich habe das selbst immer wieder erfahren.

Es ist so leicht, im Alten, im Vertrauten zu bleiben, auch wenn es nicht angenehm ist. „Da weiß man, was man hat.“ Selbst wenn es Mist ist. Es ist vertraut. Die Familie hat sich daran gewöhnt. Die Freunde stecken in derselben Misere. Und wenn dann das Leben auch noch einigermaßen angenehm ist, ist die Verlockung groß, einfach im Mist steckenzubleiben.

Aber das muss nicht so sein. Heute möchte ich Ihnen ein paar Klopfsätze geben, die es leichter machen, den Aufbruch ins Neue zu wagen und den alten Mist hinter sich zu lassen. Damit Sie wachsen können. Damit Sie Ihren Träumen folgen können.

Auch wenn ich hier irgendwie feststecke und gar nicht weiß, wie ich hier rauskommen soll, und die anderen mich sogar festhalten wollen, bin ich okay so wie ich bin, und ich erlaube mir jetzt, mir eine neues Leben zumindest einmal vorzustellen.

Auch wenn mein Leben langweilig und öde, aber gut abgesichert ist, und ich mich nicht traue, daran etwas zu ändern, bin ich okay so wie ich bin, und ich erlaube mir jetzt, von einem anderen Leben zu träumen und vielleicht den ersten Schritt dahin zu gehen.

Auch wenn es mich in ein anderes Leben zieht, gegen die Widerstände meiner Familie und Freunde, bin ich okay so wie ich bin, und ich erlaube mir jetzt, meinen Träumen zu folgen und das andere, neue Leben Schritt für Schritt zu verwirklichen.

Und was ist Ihr Traum? Welches Leben möchten Sie leben? Bitte schreiben Sie einen Kommentar – damit andere Leser inspiriert werden. Danke!

Bildquelle: F. Möbius

PS: In meinem Newsletter biete ich ausformulierte Klopfrunden für die Blogthemen an. Sie können sich ganz leicht dafür eintragen, im Formular rechts oben. Sie bekommen dann auch eine kostenlose Anleitung, wie Sie selbst klopfen können. Oder klicken Sie hier: Newsletter Anmeldung

Möchten Sie Unterstützung bei Ihren Schritten in ein neues Leben? Klicken Sie hier, füllen Sie die Email aus und schicken sie ab. Danach besprechen wir, wie ich Sie am besten unterstützen kann.

Über Frauke Möbius

Verschlungene Wege und „Zufälle“ haben mich zu EFT gebracht. Das Klopfen und die Menschen, denen ich nach der Entdeckung von EFT begegnet bin, haben mein Leben verändert. Diese Veränderung war nötig, manchmal schmerzhaft, aber vor allem positiv. Sie dauert immer noch an, und das ist gut so.

Vor diesem Hintergrund gebe ich EFT und all mein Wissen gerne weiter, denn ich bin überzeugt, dass sich viele Menschen verändern möchten. Vielleicht ist dies auch ein Weg, die Welt etwas friedlicher, freundlicher und wärmer zu machen.

Ich höre gerne von Ihnen, wenn Sie Ähnliches empfinden.

Dieser Beitrag wurde unter Deutsch, EFT abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.