Die Geschichte mit dem Kopfjucken

Kopfjucken

Kopfjucken

EFT wirkt auch bei Kleinigkeiten im Alltag. Es macht mir immer wieder Spaß, Menschen auch außerhalb meiner Praxis mit EFT zu helfen.

Dieses Mal war ich bei einer Freundin für ein Wochenende zu Besuch. Bald kam ich mit weiteren Besuchern ins Gespräch. Mir fiel bald auf, dass eine Frau, nennen wir sie Dorothea, ständig mit ihren Händen durch die Haare fuhr, aber ich hielt das einfach für eine Angewohnheit.

Irgendwann rückte jedoch Dorothea mit der Sprache heraus: Sie hatte das falsche Shampoo erwischt, und nun juckte die Kopfhaut ständig und unerbittlich. Das machte sie fast wahnsinnig.

Ich bot ihr ein Experiment an, und sie war sofort dabei. Wir klopften in etwa diese Sätze:

Auch wenn mir die Kopfhaut juckt, und mich das in den Wahnsinn treibt, ich bin okay so wie ich bin.

Auch wenn ich sooooo blöd war, das falsche Shampoo zu greifen und meine Kopfhaut das einfach nicht verträgt, ich habe mich gern so wie ich bin.

Auch wenn meine Kopfhaut noch immer ein bisschen juckt, entscheide ich mich dafür, auch dieses restliche Jucken und meinen restlichen Ärger auf mich loszulassen.

Es dauerte keine 10 Minuten, und die Kopfhaut hatte sich beruhigt. Einen Tag später war Dorothea immer noch glücklich darüber.

Ich nutze EFT täglich für meine „Kleinigkeiten“. Und ich bleibe dran, wenn sich etwas nicht gleich verbessert. Auf Dauer tut sich dann nämlich auch etwas.

Haben Sie Gedanken dazu? Haben Sie eine ähnliche Erfahrung gemacht? Schreiben Sie einen Kommentar!

Bildquelle: F. Möbius

Über Frauke Möbius

Verschlungene Wege und "Zufälle" haben mich zu EFT gebracht. Das Klopfen und die Menschen, denen ich nach der Entdeckung von EFT begegnet bin, haben mein Leben verändert. Diese Veränderung war nötig, manchmal schmerzhaft, aber vor allem positiv. Sie dauert immer noch an, und das ist gut so. Vor diesem Hintergrund gebe ich EFT und all mein Wissen gerne weiter, denn ich bin überzeugt, dass sich viele Menschen verändern möchten. Vielleicht ist dies auch ein Weg, die Welt etwas friedlicher, freundlicher und wärmer zu machen. Ich höre gerne von Ihnen, wenn Sie Ähnliches empfinden.
Dieser Beitrag wurde unter EFT abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.